Radialgurtmaschinen

Radialaufgurtmaschinen dieser Art sind bestens geeignet für alle Bauteile, die radial aufgegurtet werden müssen.

Das Spektrum reicht vom manuellen Einlegen bis zum vollautomatischen Einlegeprozess der Bauteile in den Gurt.

RAM

Die Radialaufgurtmaschine RAM dient zum Prüfen und Verpacken von radial bedrahteten Bauelementen. Die Bauteile können als Schüttgut oder aus einem Leadframe zugeführt werden. Das Bearbeitungssystem kann mit Prozessen wie z.B. Messen, Polarisieren, Draht richten, Draht biegen, Drahtlänge schneiden usw. ausgestattet werden. Im folgenden Gurtungssystem werden die Bauteile mittels eines Heißklebebandes auf dem Kartonträgerband befestigt. Die mechanische Positionierung und die elektrischen Eigenschaften können nochmals nachgeprüft werden.

Die Bauteile können auf eine Rolle aufgespult oder in eine Faltablage (Zick-Zack Faltung) verpackt werden.

Es ist möglich, die Maschine mit einer Taktung von 3,5 Teilen pro Sekunde arbeiten zu lassen. Dies bedeutet ein Ergebnis von bis zu 12.600 Teilen pro Stunde.

RAV-3

Die RAV Radialgurtmaschine ist ausgelegt für das Aufgurten sogenannter „radial-bedrahteter“ elektronischer Bauelemente. Grundlegend ist die Maschine für unterschiedliche Drahtraster, unter- schiedliche Bauteilabstände und unterschiedliche Aufgurthöhen einsetzbar. All diese unterschiedlichen Ausführungsformen können mittels Umrüstsätzen, entsprechend der Kundenanforderungen, bearbeitet werden. Die Maschine ist für die manuelle Eingabe der Bauelemente über bauteilspezifische Eingabehilfen ausgelegt.

Das Stanzen der Transportlöcher im Gurtband erfolgt durch die Maschine automatisch. Die elektronische Steuerung enthält alle erforderlichen Steuerfunktionen und Warnhinweise für Fehlfunktionen, sowie die wichtigsten Zählerfunktionen.

Die Maschinengeschwindigkeit und die Temperatur der Heizung können manuell mittels entsprechender Regler eingestellt werden. Die Maschinenarbeitsleistung ist im wesentlichen abhängig von der Fertigkeit und den Fähigkeiten des Bedieners. Ein Fußpedal erlaubt das Weitertakten der Gurtungstakte der Maschine um je einen Arbeitszyklus.

Produkt-PDF